Getriebe für Windturbinen

PERFEKTIONIERT VOM ERFINDER

Im Jahr 1981 wurde das erste Winergy Getriebe für Windturbinen gebaut und seither wurde konstant an technischen und qualitativen Konzepten gearbeitet. Damit setzen wir den Standard der Industrie für schrägverzahnte Planetenstufen sowie das Superfinishing des Getriebes. Mehr als 175 GW Windgetriebekapazität wurden bereits an zufriedene Kunden ausgeliefert.

FÜR EINEN GROSSEN LEISTUNGSBEREICH

Als zentraler Baustein des Antriebstrangs übersetzt das Getriebe die niedrige Drehzahl der Rotorwelle in eine hohe Drehzahl, die über eine Kupplung den Generator antreibt. Winergy bietet standardmäßige und kundenspezifisch konstruierte schnelllaufende Getriebe für Windturbinen bis zu 8 MW.

Ihre Vorteile

  • Kompatibilität mit 50/60-Hz-Netzen, verschiedenen Rotordurchmessern und Schrumpfscheiben- sowie Flanschkonfigurationen
  • Höchste Zuverlässigkeit - 100%-ige Überprüfung aller Getriebe mit mindestens der Nominallast vor der Auslieferung
  • Niedrige Lebenszykluskosten - Berücksichtigung der Wartungskonzepte bereits bei der Getriebekonstruktion und Design-to-Cost Projekte
  • Hochmoderne und innovative Produkte durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung

Die Getriebe von Winergy werden durch Innovationen wie High DensityX und die Digital Gearbox stetig verbessert. Winergy-Getriebe, der HybridDrive und die Antriebsstrangsysteme bieten zuverlässige Lösungen für einen breiten Turbinenleistungsbereich.