Gleitlagertechnologie

Mit der Einführung der Gleitlagertechnologie für seine Getriebe setzt Winergy einen weiteren Meilenstein in der Antriebstechnik für Windturbinen. Lager sind im Betrieb hohen Lasten ausgesetzt und gehören daher zu den wesentlichen Verschleißteilen von Windgetrieben. Damit haben sie entscheidenden Einfluss auf die Zuverlässigkeit des gesamten Getriebes. Gleitlager haben ihre Vorteile in verschiedenen schwerindustriellen Anwendungen bewiesen, daher entwickelte Winergy diese Technologie als Alternative zu den bisher üblichen Wälzlagern.
 
Die Gleitlagertechnologie ist für Winergy Getriebe und den HybridDrive verfügbar.

WOFÜR WIR STEHEN

  • Nahezu kein Verschleiß
  • Geringere Geräuschemissionen und verbessertes Schwingungsverhalten
  • Höherer Wirkungsgrad bei geringeren Kosten 
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weiterlesen
OK